ta-swiss-futurepodcast

Ziel des Podcasts

Daten alltagstauglich, kritisch, populärwissenschaftlich, zukunftsorientiert, konsumsensibel, demokratiefördernd, vielfältig – kurz im Hinblick auf die wesentlichen Grundfragen von (un)verantwortlichem Daten-Konsum im Gespräch mit Persönlichkeiten aus unterschiedlichen Fachbereichen zu erkunden. „Sprechendes Denken“ nannte dies die politische Denkerin Hannah Arendt zum Zweck der theoretischen Erkenntnisgewinnung und praktischen Handlungsorientierung in Gegenwart und Zukunft.

Inhalte

Diese Themen werden mit den führenden Köpfen unserer Zeit diskutiert, zusammengefasst, in die Zukunft projiziert und in diversen digitalen wie medialen Kanälen verbreitet. Der TA-SWISSFUTURE-Podcast vermittelt – digital und analog – herausragende Denkerinnen und Denker der Schweiz und international einem breiten Publikum.

Der Podcast steht in der Tradition von Hannah Arendts „Sprechendem Denken“ – Sprechen als Mittel der Erkenntnis

(Regula Stämpfli).

<a title="Bernd Schwabe in Hannover, CC BY-SA 3.0 <https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0>, via Wikimedia Commons" href="https://commons.wikimedia.org/wiki/File:2014-08_Graffiti_Patrik_Wolters_alias_BeneR1_im_Team_mit_Kevin_Lasner_alias_koarts,_Hannah_Arendt_Niemand_hat_das_Recht_zu_gehorchen,_Geburtshaus_Lindener_Marktplatz_2_Ecke_Falkenstra%C3%9Fe_in_Hannover-Linden-Mitte.jpg"><img width="512" alt="2014-08 Graffiti Patrik Wolters alias BeneR1 im Team mit Kevin Lasner alias koarts, Hannah Arendt Niemand hat das Recht zu gehorchen, Geburtshaus Lindener Marktplatz 2 Ecke Falkenstraße in Hannover-Linden-Mitte" src="https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/2/21/2014-08_Graffiti_Patrik_Wolters_alias_BeneR1_im_Team_mit_Kevin_Lasner_alias_koarts%2C_Hannah_Arendt_Niemand_hat_das_Recht_zu_gehorchen%2C_Geburtshaus_Lindener_Marktplatz_2_Ecke_Falkenstra%C3%9Fe_in_Hannover-Linden-Mitte.jpg/512px-thumbnail.jpg"></a>
Graffito von BeneR1 und koart an Arendts Geburtshaus